Sie sind hier: Berichte
SV GROSS-HESEPE 1923 e.V.
» Historische Fahrradtour 02.08.2013

» Termindetails

Bei knapp 30 Grad im Schatten starteten am Donnerstag abend ca. 30 Kinder, Frauen und Männer die 1. Historische Fahrradtour im Rahmen der Sportwoche. Die Werbung im Vorfeld hatte anscheinend gut funktioniert und so war das Teilnehmerfeld in allen Altersgruppen von 2 Jahren - .... Jahren vertreten.
Zuerst ging es Richtung Heseper JVA. Dort war die erste Pause angedacht und bei einem kühlen Getränk erfuhren die Teilnehmer ein wenig aus der Geschichte der Strafvollzugsanstalt. Weiter ging es dann zur Klein Heseper Kapelle. Interessant war zu erfahren das die Glocke mit nur wenigen Unterbrechungen seit 1861 3 x pro Tag geläutet wird und das die Kapelle auch schon anderer Zwecke, zb. als Wohnung, Scheune und Kindergarten genutzt wurde.
Nach einer erneuten Stärkung ging es dann wieder Richtung Groß Hesepe. Die Sportwoche hatte noch mehr Programm an dem Abend , und so konnte man sich noch schnell am Imbisswagen und Pavillion stärken um danach am Doppelkopfturnier teilzunehmen oder das Spiel der 2. Herren gegen Germania Twist anzuschauen. Die Tour hat auf jeden Fall Spaß gemacht und wer weiß, vielleicht können wir im nächsten Jahr sagen wir starten die 2. Historische Radtour. Schöne Ziele gibt es in Hesepe und um Hesepe genug.



» Auf Facebook teilen:

» Bewertung: Nur für Vereinsmitglieder möglich!

» Kommentare: (01)
Die Kommentarfunktion ist nur für Vereinsmitglieder verfügbar!

Diese Website wurde erstellt mit: - Heimsieg für Ihre Homepage!