Sie sind hier: Tipperliga
SV GROSS-HESEPE 1923 e.V.
» Allgemeines:
Das Tippen ist absolut kostenlos und unverbindlich!
Durch die Abgabe eines Tipps wird man in die Highscore aufgenommen.
Spiele die nachträglich geändert wurden, werden mit null Punkten gewertet! Wenn der Verdacht auf Betrug vorliegt kann der Webmaster der Person Punkte abziehen oder sie von der Teilnahme ausschließen.

» Tippen:
Alle Tipps müssen immer eine Stunde vorm offiziellen Anstoss getippt sein.

» Punktevergabe:
Für ein genau richtig getipptes Spiel (z.B. 3:1 bei 3:1, oder 0:2 bei 0:2) erhält man 4 Punkte. Wer die Differenz (z.B. 3:1 Tipp, bei einem 4:2 Ergebnis, oder 0:4 bei 1:5) richtig hat erhält 3 Punkte. Für den richtig getippten Sieger bekommt man noch 2 Punkte gutgeschrieben (1:0 oder 5:2 bei 3:1). Sonstige oder nicht getippte Spiele geben 0 Punkte.

» Legende:
In der Tabelle werden der aktuelle Rang und der Rang des vergangenen Spieltags angezeigt. Der Pfeil, bzw. der Punkt geben die Veränderung zum letzten Spieltag an. Vor Beginn einer Tipp-Runde wird die Endplatzierung des Vorjahres dargestellt.
"R" steht für die Anzahl der genau richtig getippten Spiele, "T" für tendenziell richtig getippte Spiele und "D" für Spiele, bei denen die Differenz richtig getippt wurde.
Der Schnitt gibt die gesamten durchschnittlichen Punkte der vorherigen Spieltage an.

» Grafiken:
Gesamtsieger Gesamtsieger
Meister Meister (1. Liga)
Meister Aufsteiger
Meister Absteiger

» Mitmachen:
Mitmachen kann jeder, der Lust hat und Zugang zum Internbereich der Website besitzt. Um einen Freischaltcode zu bekommen, mit dem man sich anmelden kann, muss man sich an den Webmaster wenden.

» Ligeneinteilung:
Wenn eine gesamte Tipprunde zu groß wird (ca. 40 Personen) kann am Ende einer Saison eine Aufteilung stattfinden, um den Reiz für jede Platzierung zu erhalten.
In der nachfolgenden Saison tippt man dann in Ligen mit je 25 Personen um 5 Auf- und Abstiegsplätze.
Wenn einige Tipper nach der Aufteilung keine volle Liga bilden können, oder Personen später hinzukommen, tippen diese in der sogenannten "Qualifikationsliga" um den Aufstieg in die nächst höhere Liga. Um aus der Qualifikationsliga aufzusteigen müssen mindestens 51% der Spiele getippt worden sein.

» Regional-Tipp:
Beim Regional-Tipp (z.B. Weser-Ems Tipp) zählen immer die Vereinsdurchschnitte. Der Durchschnitt wird aus den 10 besten Tippern des Vereins berechnet. Ein Verein muss zur Teilnahme auch mindestens mit 11 Tippern vertreten sein. Die anonyme Teilnahme ist hier nicht möglich, da die Vereinszugehörigkeit bekannt sein muss.
Der Verein mit dem höchsten Vereinsdurchschnitt gewinnt einen Cawila Trikotsatz "Blackburn", bestehend aus je 14x Trikot, Hosen und Stutzen. Wahlweise für Senioren oder Junioren.

» Weitere Fragen?:
Bei weiteren Fragen oder Problemen können Sie sich an den Support oder direkt an tipperliga@westinho.de wenden.

» Zurück
Diese Website wurde erstellt mit: - Heimsieg für Ihre Homepage!